/>
header07.jpg
Bild
Bild

Home > Nachrichten > Bürgermeisteramt

Seite 9 von 26
- 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 -

Bericht von der Verkehrsschau in der Gemeinde

13.12.18

Kürzlich war wieder „ Verkehrsschau-Zeit“ in Fahrenbach. Bei der Verkehrsschau kommen die Gemeinde und die Fachbehörden des Landratsamtes zusammen um vor Ort Fragen zur Verkehrsführung, zur Beschilderung, Parkgeboten und Verboten, Geschwindigkeitsbeschränkungen etc. zu besprechen.

mehr…

Jahresablesung Wasserzähler 2018

23.11.18

In den kommenden Tagen gehen die Anschreiben zur Selbstablesung der Wasserverbrauchszähler zu. Bitte lesen Sie dazu den jeweiligen Stand gemäß der Beschreibung ab und übermitteln Sie diesen anhand der Antwortkarte. Es besteht auch die Möglichkeit, den Zählerstand über ein passwortgeschütztes Online-Formular zu melden.

Gedenkfeier am Volkstrauertag

19.11.18

In Trienz fand am vergangenen Sonntag die gemeinsame Gedenkfeier zum Volkstrauertag statt. Mitgestaltet wurde die gut besuchte Feierstunde am Kriegerdenkmal vom Männergesangverein Liederkranz Trienz und vom Evangelischen Posaunenchor Fahrenbach-Trienz. Für die beiden Kirchengemeinden gedachte Diakon Reiner Roos von der Katholischen Kirche. Die Ehrenwache stellten die Männer der Freiwilligen Feuerwehr Trienz.

mehr…

Neue Anforderungen für e-mails an die Gemeinde Fahrenbach

09.11.18

Kurzfristig hat das für unsere Kommune zuständige Rechenzentrum mit Blick auf die Datensicherheit eine Änderung bei der e-mail-Filterung vorgenommen. Das bedeutet, dass bisher übliche Dateianhänge von Word, Excel, Powerpoint nur noch in einem aktuellen Format empfangen und versendet werden können.

 

Dies erkennt man daran, dass die Dateien die Endungen *.docx, *.xlsx, *.pptx haben, d.h. den früheren Bezeichnungen ein „x“ hinten angestellt ist.


Dateien mit den Endungen *.doc, *.xls oder *.ppt werden ab sofort abgewiesen. Zwar erhält der Absender einen entsprechenden Hinweis, doch um sicher zu gehen, bitten wir alle, die mit der Gemeinde in Kontakt treten wollen ( insbesondere für Amtsblattberichte), sich auf die neuen Anforderungen einzustellen.

Verkehrsspiegel fehlt – Wer weiß mehr dazu ?

05.11.18

Seit einigen Tagen fehlt er, der Verkehrsspiegel beim Anwesen Hauptstraße 38 in Fahrenbach, an der Zufahrt zum Katholischen Pfarramt.

 

Warum nur noch ein leerer Pfosten mit einer verschobenen Halterung und einem beschädigten Hydrantenschild da steht, weiß keiner. Vermutlich aber ist jemand dagegen gefahren und hat den Spiegel beschädigt. Evtl. aber - das ist die zweite, wenn auch weniger realistische Möglichkeit, wurde der für die gegenüberliegende Ausfahrt so wichtige Spiegel auch entwendet.

 

Wer zu der Frage „Wo ist der Spiegel“ nähere Auskunft geben kann, melde sich bitte bei der Gemeindeverwaltung Fahrenbach Tel. 06267-92050.

Seite 9 von 26
- 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 -


TopLinks
Veranstaltungen
September 2019
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30



Seitenanfang Zurück Druckansicht Suche Sitemap Feedback Impressum und Datenschutzerklärung