/>

URL: http://www.fahrenbach.de/index.php?aid=2781



Home > Nachrichten > Bürgermeisteramt

Feuerwehrler bildeten sich weiter

04.07.19

Neben einer guten technischen Ausrüstung ist es ungemein wichtig, dass unsere Männer und Frauen der Feuerwehr auf die möglichen Gefahrenlagen bestens vorbereitet sind. Neben den monatlichen Übungen vor Ort nutzen deshalb die Wehrleute auch die kreisweit angebotenen Fortbildungen.


So auch die Roberner Wehrmänner Benedikt Münch, Christopher Münch und Markus Wesch, die ein Seminar „Einsatztaktik im Innenangriff“ erfolgreich absolviert haben. Das Ganze lief im Rahmen der „Heißen Ausbildung“ in der Heißausbildungsanlage der FeuerCon quasi unter echten Brandbedingungen ab. Für das Trio aus Robern war das Vorgehen zur Personenrettung, die Personensuche und die taktische Brandbekämpfung unter Atemschutz keine einfache Sache, denn es galt neben der Gefahrenlage auch die eigene physische und psychische Belastbarkeit richtig einzuschätzen. Letztlich gelang dies erfolgreich und so freute sich neben Roberns Kommandant Marco Konrath und Gesamtkommandant Berthold Schäfer auch Fahrenbachs Bürgermeister Jens Wittmann mit den drei Wehrmännern deren neues Wissen für jeden von uns schnell ganz wichtig werden kann.

 

 

Foto: Uwe Köbler