/>

URL: http://www.fahrenbach.de/index.php?aid=2980



Home > Nachrichten > Bürgermeisteramt

Unerlaubte Wasserentnahme in Robern

 

Uns wurde gemeldet, dass in der Nacht von Samstag auf Sonntag (8./9.8.) in Robern jemand unerlaubt Wasser aus einem Hydranten entnommen hat um eine Zisterne zu füllen. Dies geschah wohl mittels Standrohr.


Dies ist natürlich nicht erlaubt und zudem, höchstgefährlich für die Allgemeinheit. Zum einen ist es Diebstahl vom Gemeingut Wasser und außerdem können durch die unerlaubte Nutzung von Standrohren Bakterien und Keime in die Wasserversorgung geraten, die weitreichende Folgen haben.  Nicht ohne Grund müssen die Feuerwehren bei der Wasserentnahme einen sog. Systemtrenner benutzen.

 

Die Entnahme ist daher keinesfalls ein „ Kavaliersdelikt“ und deshalb bitten wir alle, die entsprechende Angaben zu dem Vorfall in Robern machen können,  sich bei der Gemeindeverwaltung Fahrenbach zu melden!