/>

URL: http://www.fahrenbach.de/index.php?aid=2777



Home > Nachrichten > Bürgermeisteramt

Lärmbelästigung durch Rasenmäher muss nicht sein

26.06.19

Rasenmähen ist aktuell „in“, denn viele wollen halt ein gepflegtes Grün rund um ihr Haus herum haben. Für manch einen, ist Rasenmähen sogar eine lieb gewonnene Freizeitbeschäftigung, genau wie für den Volks-Rocker Andreas Gabalier der das Rasenmähen bei der Aufzählung seiner Hobbies ganz vorne angibt.


Dieses Hobby kann aber für die Nachbarschaft schnell sehr nervig werden, vor allem dann wenn das Rasengrün gefühlt zu jeder Tages- und Nachtzeit gemäht wird.

 

Wir bitten daher um „Rücksicht auf die Nachbarschaft“, wenn es darum geht, den Rasenmäher oder die Motorsense anzuwerfen. In der Regel sollte mit diesen Arbeiten spätestens werktags um 20 Uhr „Feierabend“ sein.