/>
header04.jpg
Bild

Home > Nachrichten > Bürgermeisteramt

Energetische Sanierung des Trienzer Kindergartens

08.10.18

Neben dem Schulgebäude gehört der Kindergarten zu den markanten Gebäuden in Trienz. Allerdings ist das Gebäude sichtbar in die Jahre gekommen und brauchte daher dringend eine Auffrischung. Auffrischung heißt in diesem Fall aber auch, dass man das Gebäude nicht nur optisch sondern vor allem energetisch auf den neusten Stand bringt.


So werden bzw. wurden bereits die Dacheindeckung ausgebessert, sämtliche Fenster und Türen und der Sonnen- und Schallschutz erneuert. Umfangreiche Boden- und Fliesenarbeiten fallen an, der Kindergarten erhält eine heizungsunterstützte Solaranlage, ein Gasbrennwertgerät und außerdem werden alle Wasser- und Abwasserleitungen erneuert. Am auffälligsten allerdings sind die Arbeiten im Sanitärbereich der energetisch und optisch ein echtes Schmuckstück wird. Möglich macht diese Investition u.a. auch ein Zuschuss aus dem Förderprogramm „Ausgleichsstock 2“ in Höhe von 144.000,- €.

Dokumentiert wird dieser Zuschuss aus Bundesmitteln mit dem Hinweisschild „Wir fördern kommunale Investitionen“, das Bürgermeister Jens Wittmann und der Trienzer Ortsvorsteher Thomas Breitinger an Kindergartenleiterin Laura Janson übergaben und das für jedermann im Eingangsbereich des „neuen“ Kindergartens in Trienz zu sehen ist.

Foto: Uwe Köbler


TopLinks
Veranstaltungen
Oktober 2018
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31



Seitenanfang Zurück Druckansicht Suche Sitemap Feedback Impressum und Datenschutzerklärung